Startseite

Slideshow

Aktuelles

Person

Geboren am 13.04.1977 in Bad Berleburg.

Aufgewachsen mit vier Geschwistern, Eltern und Großeltern auf einem Bauernhof im Bad Berleburger Ortsteil Sassenhausen. Zudem besaß meine Mutter ein Lebensmittelgeschäft und mein Vater eine Werkstatt für Forst- und Gartentechnik.

Erlernter Beruf:
Schornsteinfegerin
Weitere Ausbildung und jetziger Beruf:
Examinierte Physiotherapeutin.

2009 Ortsvorsteherin in Sassenhausen
2014 Ratsmitglied und 2. stellv. Bürgermeisterin von Bad Berleburg
2017 Stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende
2017 Abgeordnete des Landtages NRW
Ausschüsse:
Wirtschaft, Energie und Landesentwicklung (stellv. Vorsitzende)
Arbeit, Gesundheit und Soziales (ord. Mitglied)
Haushaltskontrolle (ord. Mitglied)
Verkehrsauschuss, Frauen/Gleichstellung, Wohlfahrtspflege (stellv. Mitglied)

 

Termine

Meine Themen

Die derzeitige desolate NRW-Politik zeigt, wie viel angepackt werden muss, vor allem für die Stärkung der ländlichen Räume.
Der ländliche Raum, und vor allem Südwestfalen, braucht Perspektiven, u.a. durch viel bessere Straßenanbindungen, einen konsequenten Breitbandausbau und flächendeckende ärztliche Versorgung. Wir brauchen neue Antworten, um einen drohenden Facharbeitermangel zu verhindern. Auch die jungen und gut ausgebildeten Siegerländer und Wittgensteiner müssen wir überzeugen, wie toll unsere Region ist. Das Leben auf dem Land hat Qualität. Um unseren Wohlstand zu erhalten, müssen wir deutlich machen, dass die mittelstandsorientierte Wachstumsregion Siegen-Wittgenstein eine echte Alternative zu den so genannten Metropolen ist.
Ich freue mich, wenn ich mich getragen durch Ihr Vertrauen auch in Düsseldorf für Land und Leute in Siegen-Wittgenstein mit ganzem Elan einsetzen kann.

 

7-Punkte-Kernprogramm