Gesundheit ist systemrelevant – Haushalt 2021

27.11.2020

Gerade die Gesundheit ist in diesem Jahr eines der wichtigsten Themen. Aber auch abseits der Corona-Pandemie wollen wir Strukturen anpassen und das Angebot für Patientinnen und Patienten besser machen. Hier ein kleiner Einblick in den Haushalt 2021:

  • 767 Millionen Euro für unsere Krankenhausversorgung
  • effiziente Krankenhausplanung, die dafür sorgt, dass jeder von Spezialisten behandelt werden kann und trotzdem weiterhin die sichere Grundversorgung in den Kliniken bekommt
  • Die Landarztquote ist erfolgreich und in diesem Haushalt wird daran angeknüpft
  • 2,5 Millionen Euro für das Hausarztaktionsprogramm, um die medizinische Versorgung flächendeckend in ganz NRW zu verbessern
  • Zusätzlich fließen erhebliche Mittel in die Ausstattung der Gesundheitsämter, die in diesem Jahr Herausragendes leisten
  • 25 Millionen Euro gehen an die Kommunen zur Einstellung von Hilfskräften zur Kontaktnachverfolgung
  • 25 Kinderschutzambulanzen werden im kommenden Jahr gefördert, so wie das Kompetenzzentrum Kinderschutz NRW